Home

News

ÖGJ-Hofer: Die Lehre aufwerten zu wollen, sind offensichtlich nur leere Worte von Bundesregierung

Chance vertan: Wieder kein Rechtsanspruch auf Lehre mit Matura während der Arbeitszeit
Wien (OTS) – „Bildungsminister Faßmann hat heute erneut die Chance vertan, Lehrlingen die Möglichkeit auf eine Lehre mit Matura zu erleichtern“, kommentiert Susanne Hofer, Vorsitzende der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ), die heute präsentierten Erneuerungen der Lehre mit Matura. „Die Bundesregierung will die Lehre aufwerten und attraktiver machen, trägt aber nicht viel dazu bei.“ (mehr …)

Die Personalvertretung A1 bedankt sich für die tolle Unterstützung und Eure hervorragende Leistung im Jahr 2019!

In der stillen Zeit ein paar Zeilen zum Nachdenken:
Liebe geben, Stunden schenken,
mit dem Herzen wieder lenken.
Hoffnung zünden, Sorgen teilen,
Zeit bemessen, still verweilen. (mehr …)

Warnstreiks in letzter Minute abgesagt!

A1 Personalvertretung: Einigung und Frieden vor Weihnachten!

Wien. (OTS) – „Beim kurzfristig einberufenen Termin für heute vormittag um 10 Uhr konnte bei der „zehnten“ Verhandlungsrunde überraschend ein annehmbarer Abschluss vereinbart werden“, sagt ein ziemlich erleichterter A1 Zentralausschuss-Vorsitzender Werner Luksch.

(mehr …)

Nach 45 Arbeitsjahren können ASVG-Versicherte nun abschlagsfrei in Pension gehen!

Helmut Köstinger, Bundesvorsitzender der GPF – bezeichnet die Abstimmung im Parlament am 19. September zum abschlagsfreien Pensionsantritt nach 45 Arbeitsjahren für ASVG-Versicherte und Bauern als großartigen und historischen Erfolg für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, fordert jedoch eine Gleichstellung für Beamte. (mehr …)

Alle Meldungen im Überblick